Elektrische Luftpumpe

Elektrische Luftpumpe

Elektrische Luftpumpe infactory für schnelles Auf- & Abpumpen

Ob Reiseluftbett, Gymnastikball, Pool oder Schlauchboot, solche großvolumigen Dinge kann man kaum aus eigener Kraft mit Luft befüllen. Hier schafft die infactory Luftpumpe Abhilfe und erspart das lästige und kraftraubende Aufblasen. Sie wird an die Steckdose angeschlossen und übernimmt die Luftbefüllung in kurzer Zeit.

elektrische Luftpumpe

Produktdetails

  • Maße: 125 x 95 x 105 mm
  • Gewicht: 600g
  • Leistung 120 Watt
  • Stromversorgung: 230 Volt
  • Zwei Adapterringe
  • Zwei Aufsatzringe
Bei Amazon ansehen

Vorteile

Ein großer Vorteil dieser Luftpumpe ist ihr geringes Gewicht, darüber hinaus ist sie klein und handlich, kann also platzsparend untergebracht werden. Nutzer dieser elektrischen Luftpumpe betonen häufig die kurze Zeit, in der sie ihre Arbeit erledigt. Selbst größere Teile wie ein aufblasbarer Swimmingpool waren schnell mit Luft gefüllt. Für eine Doppelluftmatratze benötigt man nur wenige Minuten, um sie aufzublasen. Mit den unterschiedlichen Aufsätzen lässt sich fast alles aufpumpen. Für das Abpumpen erhält die infactory Luftpumpe so gut wie immer Bestnoten, da sie die Luft restlos entleert. Das ist vorteilhaft für die Aufbewahrung.

Nachteile

An erster Stelle wird auf die Lautstärke der Pumpe hingewiesen, die gelegentlich als lästig empfunden wird. Außerdem wird ein Schlauch zur Überbrückung vermisst, so muss man die elektrische Luftpumpe direkt an das Objekt halten, was als umständlich beschrieben wird, da manche Ventile schwer zugänglich seien. Für die Adapter wünschen sich einige Kunden eine intelligentere Lösung, hier wird die fehlende Verriegelung bemängelt.

Gesamteindruck

Die infactory elektrische Luftpumpe ist eine nützliche Anschaffung und übernimmt das Befüllen und Entleeren mit Luft bei größeren aufblasbaren Objekten. Trotz einiger Schwachstellen kann die leistungsstarke Luftpumpe für diesen Zweck empfohlen werden.

Bei Amazon ansehen